Klassische vollmassive Archtop ohne Cutaway

Handgeschnitzte Jazzgitarre mk7 (Baujahr 2018)

Bei dieser Gitarre wurden klassische Stilelement aus dem Jazzgitarrenbau miteinander kombiniert. Sämtliche Teile wurden wie immer aus dem vollen Holz herausgearbeitet.

Der Hals besteht aus 2 spiegelsymmetrischen Längsteilen mit einem Halsstab; Halszunge und Halsfuß sind also nicht angestückelt.

Die Decke weist eine mittlere Wölbung und eine Kreuzverbalkung auf. Die Mensur beträgt 63,8 cm, die Zargenhöhe 9,0 cm. Die Gitarre ist mit dem Korpusmaß von 40 cm (knapp 16 Zoll) eher handlich. Das Griffbrett besteht aus Ebenholz und die Einlagen aus Perlmutt.

Der Klang ist hervorragend. Eventuell lohnt es sich, einen etwas kleineren Korpus ohne Cutaway mit einer etwas größeren Zargenhöhe zu kombinieren und dabei wie hier einen relativ starken Ahornboden zu verbauen.